Defense Fitness
verantwortlich: Jenny Thies

Selbstverteidigung kombiniert mit Fitness-Training. Die funktionalen Kraft-Ausdauer Übungen zielen speziell auf Bewegungen ab, die bei Selbstverteidigungssituationen gebraucht werden. Zudem werden konkrete Situationen aus den Phasen Vermeidung, Verhinderung und Verteidigung (Schwerpunkt) mit Spielen, leichten Sparrings und Spaß trainiert. So werden die Vorteile von Fitness-Training wie Gesundheit, Leistungsfähigkeit und gutes Aussehen verbunden mit mehr Spaß, größerer Sicherheit und gesteigertem Selbstbewusstsein. Für ein realistischeres Trainingsumfeld und eine Ladung frische Luft und Vitamin D findet das Training abwechselnd Outdoor und Indoor statt.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
4024Anfänger - FortgeschrittenenkursMi
Mi
18:00-19:00
18:00-19:00
GH IV
CZP
23.10.-05.02.Philipp Lerch
25/ 30/ 35 €
25 EUR
für Studierende

30 EUR
für Beschäftigte

35 EUR
für Externe/r

Das könnte Sie auch interessieren

Infos für Studierende

mehr erfahren

Infos für Beschäftigte

mehr erfahren

Infos für Gäste

mehr erfahren
zum Seitenanfang