Capoeira Angola
verantwortlich: Thomas Müller

Capoeira Angola ist ein brasilianischer Kampfsport. Entwickelt durch die afrikanischen Sklaven in Brasilien, hat sich diese Kultur des Widerstands bis heute erhalten und weiter entwickelt. Die Capoeira verbindet in einzigartiger Weise die Elemente des körperlichen Trainings, des musikalischen Ausdrucks und der kämpferisch-spielerischen Interaktion mit dem Gegenüber. Das Angebot richtet sich an Anfänger und Menschen mit Vorerfahrungen und beinhaltet einen Grundkurs.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1002AnfängerkursMi18:00-20:00SH CAL24.10.-06.02.Christoph Wendt, Nadine Abt
30/ 35/ 40 €
30 EUR
für Studierende

35 EUR
für Beschäftigte

40 EUR
für Externe