Tambourello
verantwortlich: Thomas Müller

Tamburello ist eine schnelle Rückschlagsportart ähnlich wie Tennis mit einem Tambourin als Schläger und einem Softtennisball. Das Spielfeld ist etwas größer als ein Basketballfeld und in der Mitte ist nur eine Mittellinie, die überspielt werden muss. Gespielt wird drei gegen drei und ein Spiel ist nach 13 Gewinnsätzen vorbei.
Wenn Du also Lust hast eine Randsportart auszuprobieren, die recht schnell erlernbar ist, musst Du unbedingt Tamburello spielen!

Die Buchung des Angebots erfolgt über den Hochschulsport der HTWK.

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1201AnfängerkursDi20:15-21:4519.10.-01.02.entgeltfreikeine Buchung

Das könnte Sie auch interessieren

Infos für Studierende

mehr erfahren

Infos für Beschäftigte

mehr erfahren

Infos für Gäste

mehr erfahren