Mindful Dance
verantwortlich: Thomas Müller

In diesem Kurs geht es darum, den ganzen Körper in seiner Funktion zu kräftigen und sich dann dem Fluss der Bewegung hinzugeben. Die Freude an der individuellen Kreativität der einzelnen Kursteilnehmer/innen steht dabei im Mittelpunkt.
Tanzen ist die unbewusste Sprache des Körpers und zeigt die innere Welt des Menschen. Die eigene Bewegung wird als Sprache der Seele wahrgenommen und kommt dadurch künstlerisch zum Ausdruck.
Wir üben uns in der Fähigkeit, den eigenen Impulsen spontan zu folgen. Durch die Verfeinerung der Körperwahrnehmung und dem Erforschen der anatomischen Zusammenhänge wird das ökonomische und funktionelle Bewegen des Körpers erlernt. Mit gezielten Übungen wird so z.B. die Muskulatur gekräftigt und stabilisiert und gleichzeitig wird dadurch das allgemeine Wohlbefinden gesteigert.
Es geht nicht um die Vermittlung von spezifischen Tanzschritten oder -techniken, sondern vielmehr um eine physiologische und gesunde Körperhaltung.

Mit Klick auf den Zeitraum erhältst du einen Überblick über alle Kursinfos, wie bspw. Kurstage und Kursort.

Mit der Buchung erkennen Sie das Hygiene- und Infektionsschutzkonzept des Hochschulsports der Universität Leipzig an.

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
4045AnfängerkursFr18:00-19:00BoSpR22.10.-04.02.Jennifer Langner
25/ 30/ 35 €
25 EUR
für Studierende

30 EUR
für Beschäftigte

35 EUR
für Externe/r

Das könnte Sie auch interessieren

Infos für Studierende

mehr erfahren

Infos für Beschäftigte

mehr erfahren

Infos für Gäste

mehr erfahren